• 1_Filia.jpg
  • 2_10_mai.jpg
  • 3_Tethys.jpg
  • 4_255-26.jpg
  • 5_10_cjack.jpg
  • 6_kulmule.jpg
  • 7_11_sept.jpg
  • 8_10_dez.jpg
  • 9_Shangri_La.jpg
  • 10_desiree.jpg
  • 11_Marieholm_IF_26_D210_Nielsen_SeaSpray.jpg
  • 12_she.jpg
  • 13_Emma.jpg
Deutsche IF-Boot Klassenvereinigung
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Mastlegevorrichtung/ toter Mann

Mastlegevorrichtung/ toter Mann 11 Monate 2 Wochen her #3676

Hallo liebe IF Erfahrenen,
hat jemand von Euch eine mobile Mastlege- bzw. stellvorrichtung und könnte die einmal vorstellen mit Bildern und genauen Maßen zum Nachbauen? Das Legen funktioniert mittlerweile ganz gut, aber das Maststellen ist für uns eine echte Hürde - das würden wir gerne vereinfachen.

Über Hinweise und Tipps oder woher man soetwas bekommen könnte bin ich sehr dankbar.

Liebe Grüße,
Steffi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mastlegevorrichtung/ toter Mann 11 Monate 2 Wochen her #3679

Moin Steffi,

versuche es mal damit - ist einfach, ohne viel Umbauten, den Spibaum hast du ja an Bord.
Den Anschlagpunkt des Spibaum kannst du auch mittels Bolzen am Mastfuss vorne realisieren.
Wichtig sind die Hilfswanten, nach Möglichkeit alles vorgereckte Leinen ( Dyneema )



Stellen und lege meinen Mast seit Jahren auf diese Weise.

Gruß zimbo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mastlegevorrichtung/ toter Mann 11 Monate 2 Wochen her #3681

DAAANKE!!!
Das hilft riesig. Ich werde jetzt mal schauen, wie ich den Spibaum am Mast befestigen kann. Ich hatte bereits ein anderes Video bei Youtube gefunden, die auch den Spibaum einsetzen. Das werde ich nun auch anstreben.

Noch einmal vielen Dank. Das Video hilft auch wirklich weiter. Toll!!

Liebe Grüße,
Steffi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mastlegevorrichtung/ toter Mann 11 Monate 2 Wochen her #3682

Ich bedanke mich auch für das Video.

Mein goldfarbig eloxierter Proctor-Mast hat leider keine Mastkokerschraube achtern am Mastfuß, sondern original nur eine Scherschraube in der Mitte des Mastfußbeschlages. Deshalb lässt sich mein Mast nur mit einem Kran aufstellen und legen und im Kran hängend maximal ein wenig nach hinten ankippen.

Wie sieht das bei euch auf den älteren Schwesterschiffen aus: Stehen sämtliche Proctor-Masten nur mit einer Scherschraube auf dem Deck und verfügen nicht wie alle silberfarbig eloxierten Selden-Masten über eine Mastkokerschraube achtern am Mastfuß?

Die Video-Bilder zeigen auch die Hilfswanten für den Mast, in welcher Höhe diese umbändselt sind, um ab dort wirksam auf die Kajütdach-Händläufe zu spreizen und auf den letzten Sequenzen, wie die Fixierung dafür gelöst wird. Leider konnte ich nicht erkennen, ob die Hilfswanten für den Mast ganz oben am Mast angeschlagen sind und jedenfalls unterhalb der Saling umbändselt sind. Dann fungieren womöglich Dirk und Großfall als Hilfswanten. Der Spibaum ist auch mit Hilfswanten abgespannt. Die Position der Befestigung beider Hilfswanten an den Handläufen auf dem Kajütdach in Höhe des Drehpunktes der Mastkokerschraube scheint perfekt zu sein.

Schwachpunkt könnte das Laminat des Kajütdaches sein, welches an der Achterkante des Mastfußsockels belastet wird.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von GER_1199.

Mastlegevorrichtung/ toter Mann 10 Monate 3 Wochen her #3695

Hallo in diese Runde,
der Tipp hat uns sehr geholfen! Wir haben ein Auge am Mastfuss angenietet und können nun mit dem Spibaum über eine Taille und die Winsch den Mast problemlos legen und stellen. Seitlich fixieren wir über die inneren Wanten Pütting beim Legen und beim Stellen über die Relingpütting.

Habe für Interessenten Fotos gemacht.

LG!!!!
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.141 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Werbung Seefunk dp07
Werbung DGzRS

 

seacamper shop

Sa, 25.09.2021
Einhand Challenge IF (Unterhavel)
So, 26.09.2021
Schlusslicht (Unterhavel)
So, 03.10.2021
Ringelnatz-Cup (Unterhavel)
Sa, 30.10.2021
Rolling Home

Zugang und Registrierung für das Bordbuch und bei Mitgliedern der KV auch für den Mitgliederbereich.

Unser Bordbuch ist jedem IF-Boot Freund zugänglich. Einzelheiten sind im Bordbuch vermerkt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten zu können und für das Login verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.