• 1_Filia.jpg
  • 2_10_mai.jpg
  • 3_Tethys.jpg
  • 4_255-26.jpg
  • 5_10_cjack.jpg
  • 6_kulmule.jpg
  • 7_11_sept.jpg
  • 8_10_dez.jpg
  • 9_Shangri_La.jpg
  • 10_desiree.jpg
  • 11_Marieholm_IF_26_D210_Nielsen_SeaSpray.jpg
  • 12_she.jpg
  • 13_Emma.jpg
Deutsche IF-Boot Klassenvereinigung
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: nutzbare Toilette auf Marie 261

nutzbare Toilette auf Marie 261 2 Monate 3 Wochen her #3824

Bei meiner erworbenen Marie 261 aus 1987 ist eine RM Toilette verbaut. Leider aber ist der Pott so hoch, sodass an nicht darauf in dem verbleibenden Raum nach oben sitzen kann. Es reicht allenfalls für Kindergrößen. Mit 181 cm Länge bin ich weder zu lang noch ein Sitzriese. Gerne würde ich aber die Toilette nutzen können. Wie ich erfahren habe, wurde in dieser Zeit die englischen SL 400 Toilette verbaut, welche sehr niedrige Baumasse hatte. Hatte, weil die Toiletten werden nicht mehr hergestellt.
Nun löst das mein Problem und sehr wahrscheinlich auch nicht das Problem anderer Betroffenen. So meine Hoffnung hier im Forum Tipps und Informationen zu erhalten. Wer mir also Hinweise zur Lösung des menschlichen Problem s geben kann. dem wäre ich sehr dankbar.
Immer eine Handbreit wünscht Jörg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Timpe10.

nutzbare Toilette auf Marie 261 1 Monat 3 Wochen her #3834

Hallo in die Runde,
da meine Frage bezüglich der Nutzung der Toilette auf meiner Marie 261 keinerlei Reaktion hervor rief, möchte ich die Frage anders stellen. Wie wird die Toilette auf dem IF genutzt ? Und zwar bezüglich der Kopfhöhe? Sehe ich das richtig, dass auch auf dem IF eine kleine Ecke steuerbords dafür vorgesehen ist? Wenn dort ein Pump WC oder eine Chemietoilette montiert ist, dann kann der Platz darüber auch nicht zum Sitzen reichen. Gerne wüsste ich wie bei euch das Problem gelöst wird.
Über brauchbare Hinweise würde ich mich sehr freuen und hoffe auf Zuschriften.
Besten Dank im Voraus und immer eine
Handbreit wünscht
Jörg eine

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

nutzbare Toilette auf Marie 261 3 Wochen 5 Tage her #3840

Moin Timpe, ich habe an STB. , eine Jabsco- Pumptoilette eingebaut. Die hat einen sehr schmalen "Fuß" und passt deshalb recht weit unten in den Rumpfbogen hinein. Bin selber kleiner als du, dafür ein sogenannter Sitzriese. Oben in dieser winzigen Zelle ist über der Tür ein schmales Abschlussbrett. Das könntest du vielleicht ändern. Ahoi aus Berlin, Wolfgang PS.: Ich konnte mit dem Smartphone die anderen Antworten nicht öffnen. Sorry, wenn du jetzt doppelte Infos hast

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

nutzbare Toilette auf Marie 261 3 Wochen 2 Tage her #3846

Hallo Wasserwolf,
leider konnte ich nicht direkt antworten da ich nicht zuhause war und auch gleich wieder an meinen Sommersitz fahre.
Zunächst einmal herzlichen Dank für Deine Antwort. Gehe ich richtig davon aus, dass Du eine Marie 26/1 segelst?
Die bei mir vorhandene Toilette ist eine RM wo der Handgriff der Pumpe ziemlich hoch herausragt sodass der Deckel der die Toilette verdeckt nicht ganz heruntergelegt werden kann. Derzeit bei Ebay Kleinanzeigen ist eine Marie 261 inseriert wo durch Fotos die Situation gut dargestellt wird. Die Toilette dort ist eine Jabsco. Diese aber ist nicht nennenswert niedriger als die RM so wird mein Problem mit der Höhe nicht gelöst wenn ich eine andere Toilette nehme. Lediglich die SL 400 Toilette käme deutlich niedriger. Leider scheint es die aber nicht mehr zu geben. Meine Idee nun ist den Boden der Toilette ca. 5cm nach unten zu versetzen um etwas an Höhe zu gewinnen. Nicht verstanden habe ich ....oben in der Tür ist ein schmales Abschlussbrett.....
was bitte ist damit gemeint?
Gerne höre ich von Dir und sage erstmal herzlichen Dank für die Mühe mir zu helfen.
Mit bestem Gruß und immer eine Handbreit
Jörg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

nutzbare Toilette auf Marie 261 3 Wochen 2 Tage her #3850

Hallo Timpe, die 5 cm tiefer können klappen, wenn der Sockel der Toilette samt Sitz dann nicht zu weit zur Tür wandert. In meinem Boot ist oben über der Tür ein etwa 8-10 cm breites Brett. Wenn du das veränderst, es etwa an der Tür befestigst, hast du auch mehr Kopffreiheit! Herzlichen Gruß vom Tegler See! Sendet wasserwolf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

nutzbare Toilette auf Marie 261 2 Wochen 12 Stunden her #3856

Hallo Wasserwolf, gleiche Situation wie letzte Woche, sind nur für wenige Stunden noch hier.
Ja das mit den 5 cm tiefer legen wird wohl gehen. Aber nachvorne zur Mitte habe ich keine Türe und somit oben kein Holz was man entfernen könnte. D.h. meine Toilette hat nur eine Klappe achtern zum Rumpf hin, die ich nach vorne runterlegen kann um den Anblick der Toilette zu verdecken. Werde versuchen das mal fototechnisch zu zeigen. wie ich zwischenzeitlich in Erfahrung bringen konnte, gibt es verschiedene Bauweisen bei den 26ern bezüglich der Anordnung der Toiletten. Wie erwähnt bei mir gehen die Salonkojen gleich lang bis an das Hauptschott und somit ist der WC Platz eingeschränkter als bei den Versionen wo die Stb.Koje deutlich kürzer ist und der Naviplatz wegfällt.
Werde alles mal per Foto dokumentieren.
Euch noch schöne Wochen wünscht immer mit der Handbreit
Jörg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.130 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Werbung Seefunk dp07
Werbung DGzRS

 

seacamper shop

Sa, 25.09.2021
Einhand Challenge IF (Unterhavel)
So, 26.09.2021
Schlusslicht (Unterhavel)
So, 03.10.2021
Ringelnatz-Cup (Unterhavel)
Sa, 30.10.2021
Rolling Home

Zugang und Registrierung für das Bordbuch und bei Mitgliedern der KV auch für den Mitgliederbereich.

Unser Bordbuch ist jedem IF-Boot Freund zugänglich. Einzelheiten sind im Bordbuch vermerkt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten zu können und für das Login verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.