• 1_Filia.jpg
  • 2_10_mai.jpg
  • 3_Tethys.jpg
  • 4_255-26.jpg
  • 5_10_cjack.jpg
  • 6_kulmule.jpg
  • 7_11_sept.jpg
  • 8_10_dez.jpg
  • 9_Shangri_La.jpg
  • 10_desiree.jpg
  • 11_Marieholm_IF_26_D210_Nielsen_SeaSpray.jpg
  • 12_she.jpg
  • 13_Emma.jpg
  • IMG_9199.jpg
  • kleine_Freiheit_2.jpg
Deutsche IF-Boot Klassenvereinigung e.V.

Nach Corona kommt nun doch wieder einiges in Gang. Dem Segelverein Lemkenhafen Fehmarn „SVLF“ und seinem engagierten Sportwart und Hafenmeister sei hier nochmals auf herzlichste es gedankt, dass wir wieder auf ein gelungenes IF-Boot-Treffen Ostsee zurückblicken können.

Gemeldet waren 14 Boote mit 31 Teilnehmern.
Leider mussten drei Boote wegen Motorproblemen, eins wegen der unglücklichen Öffnungszeit der Lindaunis-Klappbrücke und eins, weil die Arbeit es verlangte im Heimathafen oder unterwegs liegen bleiben.


Das Wetter spielte wie im Vorjahr für die An- Abreise etwas verrückt daher ein Dank an alle die wieder die Mühsal auf sich genommen haben.
Letztendlich konnten wir jedoch 9 Boote und 22 Seglerinnen und Segler zählen.
Zur großen Freude aller die Sie schon kannten oder kennengelernt haben waren wieder Bibbi und Johan mit ihrer InFinit von Råå aus dem Øresund angereist. Die zweitweiteste Anreise hatte Ralf mit seiner Nostlgi (ohne e am Ende wie im Schwedischen) aus Köstlin.


Hier die Boote und wo sie herkamen:

 

 Bootsname

 Segelzeichen

 Heimathafen

 Land

 1

 Capea

 CK

 Wentdorf

 GER

 2

 Caringa

 GER 255

 Lübeck

 GER

 3

 InFinit

 SWE 1870

 Råå

 SWE

 4

 Lind monteverdi

 GER 3240

 Kiel

 GER

 5

 Lotte

 GER 2798

 Heiligenhafen

 GER

 6

 Molle

 SWE 72

 Lemkenhafen

 GER

 7

 Muffe

 GER1788

 Gelting Mole

 GER

 8

 Nostalgi

 286

 Kröslin

 GER

 9

 Rieke

 GER 3451

 Dame

 GER


Am Freitag waren dann auch alle Boote in Lemkenhafen zum Kennenlernen versammelt.

Am Sonnabend dann die offizielle Begrüßung der Teilnehmer, die Wettfahrt Siegerehrung und gemeinsames Grillen bei einem von der Klassenvereinigung gestifteten kleinen Fass Bier.

Dank der guten Organisation durch Martin dem Sportwart des SVLF konnten wir an der Vereinswettfahrten mit einer eigenen Gruppenwertung teilnehmen.
Gestartet wurde nach dem Känguru-Startverfahren über eine Strecke von etwa 8 sm bei 3-4 Bft aus NW alles bei herrlichem Sonnenschein.

Unsere beiden Teilnehmer Silvi und Kay die ohne Boot zur Wettfahrt anwesend waren konnten
auf der InFinit bzw. der Nostalgi als Crew anheuern, so dass keiner an Land bleiben musste.

Zur Siegerehrung gab es die üblichen Urkunden zur Teilnahme an dem Treffen und Sieger-Urkunden für die ersten Drei.

Eine besondere Überraschung machte uns Kay, mit dem Kartenlegespiel „Piratenbrüder“, dass Er selbst kreiert hat und für jeden Teilnehmer des Treffens als Geschenk im Gepäck hatte.



Und hier die Ergebnisse der Wettfahrt:

 Platz

 Bootsname

  Land

 Segel-Nr.

 Verein

 Steuermann

 Punkte

 1

 InFinit

  SWE

 SWE 1870

 RHss

 Johan Winberg

 104,720

 2

 Linda monteverdi

  GER

 GER 3240

 ohne

 Gerd Husemann

 113,913

 3

 Lotte

  GER

 GER 2789

 SVH/SSCH

 Andreas Zimmer

 115,044

 3

 Rieke

  GER

 GER 3451

 SCB98

 Ingetraud Kneiding

 115,044

 4

 Nostalgi

  GER

 286

 ohne

 Ralf Stüber

 118,043

 5

 Muffe

  GER

 GER 1788

 WSVUTE

 Björn König

 121,165

 6

 Molle

  GER

 SWE 72

 SH 031

 Igor Cassens

 122,124

 7

 Caringa

  GER

 GER 255

 ohne

 Friedrich Marsch

 131,858

 8

 Capea

  GER

 CK

 ohne

 Carsten Kiselowsky

 133,628

 -

 Ché

  GER

 

 ohne

 Dietlind Klocke

 DNC

 -

 Lillemie

  GER

 

 ohne

 Ulrich Kranzusch

 DNC

 -

 Santa Maria

  GER

 GER 375

 MSC

 Kay Bommer

 DNC

 -

 Zuckerschnecke

  GER

 G 144

 ohne

 Silvia Beyer

 DNC

-

 Lille Vind

  GER

 GER 1827

 SVH

 Marina Heine

 CNC

 

Somit geht dieses Jahr unser Wanderpokal an Johan und seine Crew Bibbi und Silvia die mit auf der InFinit eingestiegen war. Da Johan und Bibbi den Pokal nicht mit nach Schweden nehmen wollten, war es Ihre Idee den Pokal für ein Jahr Silvia zu überlassen.

Nach der Siegerehrung ging es dann zum gemütlichen Teil über. Björn und Kay hatten zuvor die Grillwünsche von jedem Boot aufgenommen und besorgt, das Bier war kalt und der Grill vorbereitet. Alle waren gut drauf und wir hatten einen guten Abend miteinander.
Wir hatten einen

 

Und zum Schluss noch eine gute Botschaft:
wir haben vier neue Mitglieder in der Klassenvereinigung!
   Gertje
   Igor
   Jochen
   Rainer
seid herzlich Willkommen.


Bildergallerien:
Die Fotos in den Bildergalerien worden freundlicherweise bereitgestellt von Gertje, Ralf und Hans.

Begrüßung und Steuermannsbesprchung



Wettfahrt

 

Siegerehrung

 

Grillen am Abend

 

 

Und nicht vergessen, frei nach Kapitän Dietze von DPØ7l:

„Wer sein Schiff liebt, der braucht einen
zuverlässigen Partner an Land!“

Das gilt für den Seefunk als auch für unsere Klassenvereinigung.

 

Es grüßt Euch
Eurer Reviervertrete Ostsee
der Deutschen IF-Boot Kassenvereinigung

Hans

 

E-Mail          : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.              : +49 171 6223251
IF-Boot        : Muffe
Segel-Nr.     : GER 1788
Rufzeichen  : DJ7673
www.if-boot.de

 

Zurück <Reviere Ostsee>  

 

Werbung Seefunk dp07
Werbung DGzRS

 

seacamper shop

Fr, 12.08.2022
Dänische Meisterschaften 2022
Sa, 03.09.2022
Cappy Cup 2022 - Flensburger Förde
Sa, 03.09.2022
Kurt-Weck Gedächtnispreis
Sa, 17.09.2022 - 05:00PM
INTERBOOT Friedrichshafen
Do, 24.11.2022 - 05:00PM
BOOT & FUN 2022

Zugang und Registrierung für das Bordbuch und bei Mitgliedern der KV auch für den Mitgliederbereich.

Unser Bordbuch ist jedem IF-Boot Freund zugänglich. Einzelheiten sind im Bordbuch vermerkt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten zu können und für das Login verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.